20.09. Kreuzberger Badewannen-Cup

Downloads zum Badewannen-Cup

Wer"s kurz und knackig mag, der hätte beim 1. Badewannen Cup dabei sein sollen- knapp 35 Starter, 3 Stunden und fertsch. Masterwettkämpfe sind im Grunde immer recht ruhig und gesittet. Haie leben vielleicht in freier Wildbahn als einsame Jäger, wir mögen es allerdings lieber im Rudel und am besten laut. Somit hinterließen wir wie gewohnt einen bleibenden Eindruck bei den restlichen Teilnehmern und räumten jede Menge Medaillen ab. Unsere Grandmaster freuten sich besonders, denn sie sind Siege noch nicht so gewohnt. Die goldene Badewanne ergatterte zwar keiner von uns, aber lustig war"s trotzdem. Ein gemeinsamer Brunch rundete den jungen Sonntagnachmittag dann erst so richtig ab. Master Broce- zuständiges Mastermaskottchen und Kuschelhai- reichte übrigens im Voraus allen Schwimmern seine Glücksflosse, daher waren Erfolge garantiert.
Also lieber Badewannen Cup- we"ll be back!

Marie

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.