10.11. Sport Jugend Berlin Gratia 2017

Alljährlich zeichnet die Sportjugend Berlin junge Ehrenamtliche und langjährig tätige Ehrenamtliche aus, die sich besonders für den Kinder- und Jugendsport einsetzen.

In diesem Jahr wurden Gregor und Franz für ihre Arbeit bei den Berliner Haien mit der Auszeichnung Sportjugend Berlin Gratia 2017 geehrt.

Auf Vorschlag der Jugendwartin des Berliner Schwimmverbandes und mit unserer Unterstützung erhielt unser Jugendwart Gregor die Auszeichnung in Silber - für seine über 10jährige ehrenamtliche Arbeit.

Franz, der seit über 15 Jahren seine Zeit ehrenamtlich als Trainer und zweiter Vorsitzender dem Verein schenkt und maßgeblich die Vereinsentwicklung mit vorantreibt und gestaltet, erhielt diese Auszeichnung in Gold.

Ich freue mich sehr, dass unsere Vorschläge und damit die großartige Arbeit Anerkennung fanden und sie diesen wichtigen Preis der Berliner Sportjugend feierlich überreicht bekamen.

Das Ehrenamt ist der Motor und das Herz des Berliner Sports. Doch unsere Motivation ist die Freude am Sport, am Schwimmen, am Miteinader und am füreinander Dasein weiter zu geben. Und das tun wir auch einfach weiter... Tag für Tag!

Catrin

Die Webseite benutzt Cookies, weiterführende Informationen erhältst du in unserer Datenschutzerklärung (Internetauftritt). Dein Besuch wird anonymisiert von der Matomo Webanalyse erfasst, wenn du das nicht möchtest klicke hier.