09.10. Kurzbahnmeisterschaften der Masters

Am 09. Oktober fanden die Berliner Kurzbahnmeisterschaften der Masters in der SSE (Landsberger Allee) statt.

Sechs Haie haben teilgenommen und sind insgesamt 26 mal an den Start gegangen. Zum Großteil sogar sehr erfolgreich! Sechsmal wurde der dritte Platz erschwommen, dreimal der zweite und dreimal sogar der erste Platz.

Alle Ergebnisse findet ihr wie immer im Protokoll der Veranstaltung sowie in unserer Wettkampfdatenbank.

Ein kurzer Wettkampfbericht

Da der Oktober uns nur wundervolles Wetter beschert, war die Verwunderung über Regen am Sonntagmorgen groß. Früh aufstehen ist die eine Sache, aber dann auch noch im Regen zur Schwimmhalle fahren nochmal eine ganz Andere. 

Jedoch machten sich sechs mutige Haie auf den Weg in die SSE. Das Programm sah eine Stunde für das Einschwimmen vor, was sehr zum Vorteil einiger ausgewählter Personen war, die gerne zum Zuspätkommen neigen. Wir wollen jetzt auch gar keine Namen nennen. ;D

Gut aufgewärmt ging es pünktlich um 9:30 Uhr für die Ersten an den Start. Zack, wurden auch gleich die ersten Bestzeiten eingeräumt in über 50m Freistil. Eine Bestzeit wurde mit der Goldmedaille und dem Berliner Kurzbahnmeistertitel belohnt. Herzlichen Glückwunsch an Björn Schubert! 

Als Nächstes gingen unsere Sportler über 50m Schmetterling ins Wasser. Auch hier konnten wieder ein paar Bestzeiten erschwommen werden. 

Über 200 Freistil ging nur ein Hai ins Wasser, dieser wurde jedoch umso mehr angefeuert. Damit man die Halle auch mal aus einem anderen Blickwinkel sieht, traten Einige in 50m Rücken an. 

Da dies aber keine normale Schwimmposition für einen Hai darstellt, ging es schnell über zu 50m Brust. Und siehe da, dafür gab es für den Supertrainer eine Goldmedaille, Du bist und bleibst eben Super Mario Breast! 

Dieser Wettkampf begann im Freistil und sollte so auch enden und das galt auch für die Goldmedaillen. Denn Christa Speer holte diese in 100m Freistil zum Abschluss des Tages. 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer für ihre hammerhai-mäßige

Schwimmperformance, persönlichen Bestleistungen und Goldmedaillen!

NiCa

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung für den Internetauftritt sowie in unserer Datenschutzordnung.